Josef Neuhold ist seit 29. April 2015 Bürgermeister der Gemeinde Weinitzen

IMG_4647

Bürgermeister Josef Neuhold und sein Vize Peter Hopfer, MA

In der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates vom 28. April hat sich die Mehrheit der Gemeinderäte für Josef Neuhold zur Wahl des Bürgermeisters ausgesprochen.
Zum Vizebürgermeister wurde Peter Hopfer, MA gewählt.
Dank dem im überwältigenden Ausmaß ausgesprochenen Vertrauen der Wähler und Wählerinnen, konnte die ÖVP Weinitzen bei der Gemeinderatswahl 2015 die Zahl der Gemeinderatsmandate verdoppeln!
Somit stellt die ÖVP Weinitzen mit sechs Gemeinderäten auch die größte Zahl an Mandataren im Gemeinderat. Vielen Dank nochmals an alle, die uns unterstützt haben! Im Anschluss an die Gemeinderatswahl haben intensive Arbeitsgespräche mit allen anderen Parteien und Listen über ein mögliches Arbeitsübereinkommen stattgefunden.
Mit den Vertretern der Liste „Wir für Weinitzen“ – die immerhin die drittmeisten Stimmen bekam – konnte eine tragfähige Kooperation für die kommende Periode erzielt werden. In der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates vom 28. April wurde Josef Neuhold von einer deutlichen Mehrheit an Gemeinderäten zum Bürgermeister von Weinitzen gewählt!
Aufgrund der Mandatsverteilung und somit dem Anspruch der ÖVP Weinitzen auf zwei Gemeindevorstandssitze fiel die Wahl des Vizebürgermeisters auf Peter Hopfer, MA.
Die Angelobung von Josef Neuhold und Peter Hopfer erfolgte am 29. April durch Bezirkshauptmann DDr. Burkhard Thierrichter im Gemeindeamt von Weinitzen.

Die Gemeinderäte Klaus Friedl, Silvia Sailer, Gustav Beyer, Bürgermeister Josef Neuhold, Vize Peter Hopfer sowie Johannes Kregar

Die Gemeinderäte Klaus Friedl, Silvia Sailer, Gustav Beyer, Bürgermeister Josef Neuhold, Vize Peter Hopfer sowie Johannes Kregar

 

 

 

 

Im Gemeinderat von Weinitzen werden ebenso folgende ÖVP GemeinderätInnen vertreten sein:
Klaus Friedl, Gastronom,
Silvia Sailer, Pflegehelferin,
Gustav Beyer, Landmaschinenmechanikermeister sowie
Johannes Kregar, Angestellter.

Wir freuen uns schon darauf und sind guter Dinge im Interesse aller WeinitzerInnen zu arbeiten und die von uns in den Wahlversprechen definierten Vorhaben in Kooperation mit unserem Partner umzusetzen!
Ihr ÖVP Gemeinderatsteam